Stadt Neuffen

Seitenbereiche

Leben & Wohnen

Projekte

Projekt „Freiwilliges Engagement"

runder Tisch

Zur Einführung des Tagebuchs „Freiwilliges Engagement“:

Aktiv sein für die Gemeinschaft - Erfahrungen machen fürs Leben: Sich selbst sozial-handelnd zu erleben tut einfach gut. Tun lässt sich mehr als man meint. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. „Es gibt“, so Erich Kästner,  „nichts Gutes, außer man tut es“. Gewinner sind dabei die Beteiligten, die Gemeinschaft und alle, die gerne aktiv sind.

Die Schulleiter/in aus Beuren, Kohlberg und Neuffen: H. Lay, R. Ohly, W. Hoffmann, H. Maier

Sich freiwillig einbringen, einfach mitmachen, in Vereinen, in der Schule, in unserer Gesell-schaft und in unseren Gemeinden zusammen mit Jung und Alt. Wir meinen, das kann so richtig Spaß machen. Deshalb unterstützen wir gerne das Projekt „Mein freiwilliges Engagement“ mit der Herausgabe dieses Tagebuchs. Und wenn zum jährlich vorgegebenen Zeitpunkt die Berichte und Tätigkeits-nachweise ausgewertet sind, dann wollen wir eure Einsätze gerne honorieren, und ganz sicher gibt es dazu manch tolle Überraschung.
Also nichts wie ran, holt euch soziale Kompetenz, wir sind überzeugt ihr alle schafft das nicht nur locker, sondern auch gut motiviert. Eure Bürgermeister: Erich Hartmann Beuren, Klaus Roller Kohlberg, Matthias Bäcker Neuffen.

Markt der Möglichkeiten für „Freiwilliges Engagement“:

In der Schule:

  • SMV (Klassensprecher/in, Schülersprecher/in)
  • Schülerlotsen
  • Streitschlichter
  • Schulsportmentoren
  • Schüler/innen helfen  Mitschüler/innen beim Lernen
  • Betreuung der Beleuchtungs- und Musikanlagen bei Veranstaltungen 
  • ...

Projekte,die in der Schule vorbereitet und in der Freizeit außerhalb der Schule durchgeführt werden:

Zum Beispiel im Altenheim, am Seniorennachmittag, im Kindergarten

  • Vorlesen
  • Musizieren
  • Spiele - Nachmittage 
  • Theaterspiel
  • Betriebspraktikum
  • Sozialpraktikum
  • ….

In der Gemeinde:

  • Öffentliche Blumenbeete pflegen 
  • Aktive Mitarbeit (Dienste) in der Kirche, in Vereinen, Institutionen, …
  • Jugendtrainer
  • Besondere Arbeitseinsätze bei Veranstaltungen
  • Jugendgruppenleiter
  • Betreuer/in von Ferienfreizeiten
  • Hilfsdienste für ältere Mitbürger

    • Einkaufen,
    • Auf Spaziergängen begleiten
    • Vorlesen
    • ...

Weitere Informationen

Kontakt

RR Werner Hoffmann
Realschule Neuffen
Hohenzollernstraße 24
72639 Neuffen
Fon: 07025/9211-21
Fax: 07025/9211-23
schulleitung(@)rs-neuffen.schule.bwl.de